Sie befinden sich hier: Aktuelles







Vienna Majors 2018

Nach der Beachvolleyball WM 2017 findet von 01. – 05. August 2018 das Vienna Beach Major statt. Mehr als 40 SanitäterInnen des Samariterbundes Floridsdorf-Donaustadt sorgen im Rahmen des Sanitätsdienstes für Sicherheit.

Neben Weltklassesport auf 2.500 Tonnen Sand, im 8000 Sitzplatz großem Stadion, gibt es beste Unterhaltung im "Beach Village".
Auf einer Fläche von 49.000 m² finden sich neben zahlreicher Gastronomie auch viele Action und Fun Stationen.

Wenn es um die Sicherheit der Gäste geht, setzen die Veranstalter auf Bewährtes: Täglich werden rund 40 Rettungs- und NotfallsanitäterInnen sowie zwei NotärztInnen des Samariterbundes in zwei Ambulanzen im Rahmen des Sanitätsdienstes die medizinische Versorgung sicherstellen.

"Beachvolleyball auf der Donauinsel ist ein ganz besonderes Event. Schon letztes Jahr konnten wir bei der Beachvolleyball WM, diesen einmaligen Spirit miterleben! Daher freuen wir uns schon sehr auf, dass erste Beach Major, auf der Wiener Donauinsel"; sagt Ing. Alexander Prischl, ASBÖ-Einsatzleiter des Vienna Majors.

"Mit topmoderner medizinischer Ausrüstung und topmotivierten MitarbeiterInnen sind wir bestens vorbereitet. Wichtig ist es bei der Hitze, regelmäßig koffein- und alkoholfreie Getränke zu sich zu nehmen, idealerweise Mineralwasser und auf einen Sonnenschutz zu achten" ergänzen die beiden weiteren ASBÖ-Einsatzleiter, Stefan Grasel und Bernhard Schwarz BA.